Enrico Simon, Tizian Klingel und Mortiz Schneider vom Taekwondo Mühlacker e. V. haben im Mai 2015 an einer 11-tägigen Kulturreise durch Korea teilgenommen. Unter der Leitung von Großmeister Kum-Sik Kwak besuchte die 27-köpfige Reisegruppe verschiedenste Orte in Korea und sammelte unvergessliche Eindrücke. Einige Highlights waren unter anderem der Besuch bei "Kukkiwon" World Taekwondo Headquarters, das Sunmudo Training bei den Mönchen im Golgulsa Tempel, zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbestätten und vieles mehr.

Hier weitere Bilder.